Verkehrsunfall mit zweI Verletzten Personen

Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten  auf der B57 in Schiefer Höhe Kreuzung Hirzenriegl zwei Pkw.

Die verletzten Personen wurden von der FF Fehring erstversorgt und vom Notarzt übernommen. Beide wurden in das LKH Feldbach gebracht.

Währenddessen die FF Hirzenriegl den Verkehr über das Ortsgebiet Schiefer umleitete, wurden die beschädigten Fahrzeuge vom SRF-Fehring geborgen. Nach ca. 2 Stunden konnte die Bundesstraße wieder freigegeben werden.

 

      -           FF Hirzenriegl

      -          FF Fehring

      -          Polizei

      -          Notarzt und Rettung