Brandeinsatz durch einen Blitzeinschlag bei einem Einfamilienhaus in Hirzenriegl.

Durch einen Blitzeinschlag am Freitag den 02.06.2016 um 20.30 Uhr wurde ein Einfamilienhaus in Hirzenriegl leicht beschädigt.

Der Blitz schlug in ein Dachfenster ein, wanderte ins Innere des Hauses und setzte einen Stuhl in Brand. Wie durch ein Wunder breitete sich das Feuer nicht aus und erlosch wieder.

 

Dadurch blieb der Sachschaden einigermaßen gering.