Bereichsleistungsbewerb BFV WZ in Passail

 

 

 

Am 11. Juni fuhren wir mit 2 Bewerbsgruppen zum Bereichsleistungsbewerb des Bezirkes Weiz nach Passail.

Die WKG 2 machte sich für den Lauf in Bronze B fertig um dem drohenden Gewitter zu entgehen. Leider wurde beim Angriffstruppmann eine alte Verletzung wieder akut und auch der Kuppelvorgang lief nicht sehr harmonisch und so musste einmal nachgekuppelt werden, was am Ende eine Zeit von 45,65 sec. ergab.  Aufgrund der verletzungsbedingten Umstellung im Staffellauf konnte auch dort nur eine mäßige Zeit erzielt werden. Trotzdem reichte es für den Sieg in Bronze B.

Mit einem Ersatzmann traten wir dann  zum Lauf in Silber B an. Auch hier lief der Kuppelvorgang nicht harmonisch ab und zusätzlich wurde ein Druckschlauch falsch abgelegt was am Ende eine Zeit von 46,34 sec. und 5 FP ergab. Trotzdem reichte es auch hier zum Tagessieg.

 

Die WKG 3, mit 5 weiblichen Teilnehmerinnen erzielte in der Klasse Bronze A eine sehr gute Angriffszeit von 45,74 sec. und erreichte den sehr guten 6. Gesamtrang in der Gästewertung.

Gratulation.